Dessert: Sahnequark mit Früchten

Es gibt einige Rezepte, die sind einfach, schnell zuzubereiten und unverschämt lecker. Diese Rezepte kommen in meine neue Blogkategorie namens „Lieblingsrezepte“.

And here we go. Für vier bis sechs Portionen benötigst du Folgendes:

ca. 500 g frische Früchte, Erdbeeren, Steinfrüchte, was auch immer du magst. Doch Vorsicht: Kiwi und Ananas vertragen sich nicht sehr gut mit Milchprodukten. Wenn man es nicht sofort serviert wird die Speise bitter.

Nach Gusto Zucker, Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft, oder was auch immer Du zum Süßen verwendest. Ich verwende für dieses Rezept etwa 4 schwach gehäufte EL Zucker.

1 Becher Joghurt [ca. 100 bis 150 g]
1 Becker Quark [ca. 250 g] Magerstufe
1 Päckchen Schlagsahne [ca. 200 ml]

Die Früchte putzen, ggf. entsteinen und kleinschneiden. Mit 1 EL Zucker und etwas Zitronensaft vermengen und einige Stunden durchziehen lassen.

Dann den Joghurt mit Quark und zwei EL Zucker glattrühren. Die Sahne mit dem letzten EL Zucker steif schlagen und unter die Quark-Joghurt-Mischung ziehen. Mit den Früchten auf Gläser oder Schälchen verteilen und genießen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Dessert: Sahnequark mit Früchten

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat. Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.ch registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten auf deutsch zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.ch/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s