„Hör auf zu heulen. Männer weinen nicht.“

Ein Thema, mit dem ich mich intensiv beschäftige, seit ich selbst einen Sohn habe. Dürfen Jungs weinen? Warum dürfen Mädchen Gefühle zeigen, Jungs aber nicht? Weil es „unmännlich“ ist? Vielleicht ist es nur in unseren Köpfen „unmännlich“?

Gefunden hier.

Advertisements

6 Gedanken zu “„Hör auf zu heulen. Männer weinen nicht.“

  1. Warum sollten sie nicht weinen dürfen? Ich habe so meine Probleme mit Mann. Viele halte ich für emotional verkrüppelt. Und daran sind auch die Eltern schuld. Aber ich denke mal, dass selbst Mütter instinktiv ihrem Sohn Stärke vermitteln wollen und ihn daher nicht weinen lassen. Was natürlich totaler Nonsens ist. Lass deinen Sohn also ruhig heulen, wenn ihm danach ist 🙂

    1. Bezüglich „emotional verkrüppelt“ gehe ich mit dir konform. Ich lese und höre von allen Seiten, dass viele, auch Frauen, Männer die weinen bzw. Gefühle zeigen tatsächlich für „Weicheier“ und „Heulsusen“ halten, und sie nicht für voll nehmen bzw. keinen Respekt vor ihnen haben können/wollen.

      1. In Japan, dem Land des Lächelns, wird zwar geweint. Aber oft ist das inszeniert, um Mitleid zu erregen. Man sollte immer unterscheiden wann, wie Menschen weinen. Weinerliches Verhalten, dieses ständig auf die Tränendrüsen drücken, war und ist nicht mein Fall. Aber bei einem Liebesfiilm heulen schon 😀

      2. Hm. Ich glaube ich weiß gerade selbst nicht wie ich reagieren würde, wenn mein Lieblingsmensch bei einer traurigen Szene plötzlich Tränchen in den Augen hätte. oÔ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s