Da sind sie wieder.

Die Zweifel.

War es wirklich die richtige Entscheidung, mein Arbeitspensum zu steigern? Liegt es nur an der Jahreszeit, dass ich nach zwei Fünf-Tage-Wochen schon wieder erkältet bin? Oder ist es doch mein Körper, der mich wieder „zwingt“, kürzer zu treten?

Vielleicht liegt es auch daran, dass Sohnemann jetzt ein neues Umfeld hat und daher – so vermute ich – meinem Körper unbekannte Virenstämme anschleift. Er selbst war schließlich auch als erstes erkältet, kaum dass er richtig eingeschult war.

Ich bin wirklich, wirklich erleichtert, dass es mit der Teilzeitstelle nun doch geklappt hat in dem Betrieb, wo ich seit über einem halben Jahr arbeite. Die weite Strecke zu meinem Arbeitsplatz ist zwar absolut an der Obergrenze des für mich Zumutbaren, aber so hart das klingt, in meiner jetzigen Situation werden mir die passenden Stellen leider nicht auf dem Silbertablett serviert. Deshalb, so schön es gewesen wäre, hier oder im Nachbarort arbeiten zu können, die nahe gelegenen Bäckereien kann man an einer Hand abzählen, und wenn ich dort nicht unterkomme, muss ich eben einen längeren Weg in Kauf nehmen.

Nun können wir uns tatsächlich demnächst ein größeres Auto leisten. Dies gehörte zu den Dingen, von denen ich mich in Gedanken zumindest für dieses Jahr bereits verabschiedet hatte. Umso größer ist natürlich nun die Freude meinerseits, bald einen Kombi mein bzw. unser Eigen nennen zu können.

Ich schätze, ich werde es in bester Michi-Manier tun. Einfach weitermachen. So gut ich kann und in meinem Tempo. Wenns klappt dann klappts, und wenn nicht, dann werde ich schon zur rechten Zeit was anderes finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s