Dei Mudder…

Irgendwie dachte ich, es würde länger dauern. Aber im Leben mit Kindern ist nur auf eines Verlass: Es kommt DEFINITIV anders, als du denkst.

Tochter schiebt schon länger Frust, weil sie nie ihre beste Freundin besuchen darf. Auf die familiären Umstände gehe ich gar nicht ein, denn ich kenne sie nicht. Man spricht in dieser Familie nicht wirklich mit mir.

Jedenfalls liegt es nicht an uns, dass Tochter dort nicht hindarf, ich habe schon mehrmals die Initiative ergriffen und bin einmal derart pampig abgefertigt worden, dass es selbst mir irgendwann zu dumm geworden ist. Hat sie eben Pech gehabt, ich kann die Leute ja nicht zwingen.

Jedenfalls haben wir uns mal wieder über das Thema „diese Freundin besuchen“ unterhalten, und schon einige Male habe ich versucht, ihr begreiflich zu machen, dass es eben einfach nicht möglich ist, alle ihre Wünsche zu erfüllen.

Vorhin meinte sie dann unvermittelt: „Weißt du was der Papa von E. zu ihr gesagt hat?“

Ich, neugierig geworden: „Nee…“

„Er hat gesagt, dass du immer noch ganz viele Pickel hast. Und dass du krank bist.“

Ich stutze. „Aha.“

Also, ich habe kürzlich wieder einen fiesen Schub Stress-Pusteln gehabt, das ist richtig. Aber  das kann der Papa von ihrer Freundin eigentlich nicht wissen, weil er mich gar nicht gesehen hat. Aber krank? Ehm, nein. Also zerpflückten Kerl und ich diese Erzählung und kamen zu dem Schluss, dass es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht von ihrem Papa ausging, sondern eher von ihr. Allerdings stritt Tochter unsere Vermutung vehement ab. „Die E. lügt nie!“

Mein Versuch, ihr zu erklären, dass ALLE Menschen lügen, und ebenso ihre Freundin, prallte offensichtlich vollkommen wirkungslos an ihr ab. Was wissen die Alten denn schon…

Naja, vielleicht hätte ich ihrem Papa letztes Jahr auch besser nichts von meinem Burn Out erzählen sollen…

Komische Mensche sin´  komisch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s