Einfaches Rezept für 12 perfekte [Schoko-Nuss-]Muffins.

120 ml Öl

120 ml Vollei [2 Eier Größe L]

110 g Zucker

45 g Mehl

45 g Speisestärke

6 g Backpulver

und

75 g geriebene Nüsse

50 g Schokostreusel

Nach Belieben Aromen wie Vanille, Zitrone, Rum, Zimt oä

Mehl, Speisestärke und Backpulver miteinander versieben, damit sich keine Klumpen bilden.

Öl, Eier, Zucker, Mehl, Speisestärke, Backpulver sowie Aromen in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät 5 min auf höchster Stufe verrühren.  Zum Schluss geriebene Nüsse [oder Mandeln] und Schokostreusel unterheben. Gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und bei 180 °C etwa 20 bis 25 min backen.

Das Ergebnis sah bei mir so aus:

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s