Wir und ADHS. [28.4.2012]

So. Nun ist es also soweit. Der Kinderpsychotherapeut äußerte hochoffiziell den Verdacht, Sohnemann hätte ADHS. Eins gleich vorweg, wenns der Sohnemann hat, dann hab ichs mit Sicherheit auch.

Es war ja nur eine Frage der Zeit bis mal jemand mit ADHS von hinten vorkommen würde. Ganz klar, die Symptome ähneln sich, also ADHS bzw. Hochsensibilität.

Zu Beginn der Besuche beim Kinderpsychotherapeuten nahm ich mir fest vor, standhaft zu bleiben und mich von der ADHS-Hysterie nicht anstecken zu lassen. Und dann hatte ich dieses Stück Papier in den Händen, den Befund des Therapeuten den ich für die Integrationskraft im Kiga angefordert hatte. Und wollte den Schrieb irgendwie ganz plötzlich überhaupt nicht mehr haben.

Die Konzentration vom Sohnemann steht und fällt mit der Anzahl der Menschen die um ihn herum sind und somit aktiv oder passiv auf ihn „einwirken“. Je mehr es sind, desto unkonzentrierter und fahriger ist er; für mich selbst gilt übrigens das selbe. Umgekehrt ist er absolut umgänglich und wirklich gut zu „handhaben“ wenn man allein mit ihm ist. Und in solchen ruhigen Situationen besitzt er durchaus die Fähigkeit, sich ausgiebig und konzentriert mit einer Sache zu beschäftigen. Voraus gesetzt natürlich, er interessiert sich dafür.

Großes Kino, dachte ich mir.

Versteht mich nicht falsch. Es ist wirklich toll, dass alle sich so sorgen um meine armen Kinder, die ich während des Burn Out egoistischerweise für 14 Monate in einer Pflegefamilie „geparkt“ hatte. Entschuldigt bitte falls das in irgendeiner Form zynisch rüberkommt… Ich hab es einfach satt, dass mein Sohn nicht in Ordnung sein soll, dass ich und zu allem Überfluss das Töchterchen auch nicht in Ordnung sein soll, nur weil wir das alles hinter uns haben.

Und jetzt solls also ADHS sein. Sorry folks für diese ungewählte Wortwahl, aber mir fällt leider nichts ein was nur annähernd so gut passt wie das hier: Ich kann so viel nicht fressen wie ich kotzen könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s